Verschlagwortet: Mittelpaläolithikum

Spielvorstellung von “Paleo”

Bei Paleo reisen wir zurück in die Steinzeit – genauer ins Mittel- und Jungpaläolithikum. In diesem kooperativen Abenteuer- bzw. Survivalspiel übernimmt jede/r Spieler:in eine Gruppe von Menschen eines Stammes mit verschiedenen Fähigkeiten. So gibt es Kriegerinnen, Jäger und Sammler und sogar Erfinderinnen. Gemeinsam muss man dafür sorgen, dass nicht zu viele Mitglieder des Stammes sterben, indem man Nahrung und Ressourcen herbeischafft, neue Werkzeuge herstellt und Erfindungen umsetzt, für die man erst einmal die Idee haben muss. Gleichzeitig müssen, je nach Szenario, noch andere Aufgaben erfüllt werden, für die es ebenso an Nahrung und Ressourcen bedarf. Ziel des Spiels ist es, seine aus fünf Teilen bestehende Höhlenmalerei fertig zu stellen, bevor man fünf Totenköpfe für das Sterben von Stammesmitgliedern oder das Nicht-Erfüllen von Aufgaben angesammelt hat.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search